Einkaufswagen

keine Produkte im Warenkorb

Soundpipe zws-

12,32 ohne MwSt

Mit der Schallführung wird das Schallfeld der microsonic Ultraschallsensoren ‘mechanisch’ gebündelt. Damit kann der Anwender mit den Sensoren in schmalen Öffnungen und Schächten detektieren und messen.

Vorrätig
HS-Code: 85365019Herkunftsland: Deutschland Artikelnummer: 03-00112 Kategorien: ,
Garantiert sicherer Checkout
Die SoundPipe kann bei allen zws-15- of zws-7- Sensoren eingesetzt werden. Durch ihren Einsatz wird das Schallfeld scharf gebündelt und erlaubt damit Messungen in Bohrungen und kleinen Öffnungen mit einem Durchmesser von weniger als 5 mm. Es kann unmittelbar ab der Schallaustrittsöffnung gemessen werden, da sich die Blindzone innerhalb der SoundPipe befindet. Die SoundPipe wird vorne auf den zws-15 oder zws-7 Sensor aufgesteckt und mit Kunststoffkleber befestigt.

Ein typisches Einsatzgebiet ist die Füllstandsmessung in den sogenannten Wells von Mikroplatten, wie sie in der medizinischen Analysetechnik eingesetzt werden. Die SoundPipe zws1 kann direkt über die Öffnung gebracht werden – dies vereinfacht die exakte Positionierung. Eine weitere Anwendung findet der Aufsatz im Abtasten von schmalen Lücken von wenigen Millimetern Breite zwischen zwei Objekten.

Die zws-Sensoren sind ideal geeignet für die Abtastung von Leiterplatten und Wafern in der Elektronik-Industrie oder für den Einsatz an einer Verpackungsmaschine, an der hochtransparente Folien erkannt werden müssen.

Gehäuse

M18

Serie

sws-

Unsere Spezialisten helfen Ihnen

Direkt anrufen (werktags zwischen 8.30 und 17 Uhr)

Stellen Sie Ihre Frage direkt