Verfügbare Filter
Filter

     

    Schutzklasse
    Eigenschaften
    Einkaufswagen

    keine Produkte im Warenkorb

    Schalterelemente

    Schalterelemente mit Verriegelung dienen zum Schalten der Laststromkreise von Maschinen und Anlagen ohne Nachlauf mit Nennströmen bis 20A. Andere Anwendungen sind verboten. Für Maschinen mit einer Austrittszeit können Zeitverzögerte Schaltelemente verwendet werden.

    Filter
    • HST-SA1-22-20A

      Auf Bestellung erhältlich

      Aufbauschalterelement mit Verriegelung zum Ausschalten von Maschinen ohne Nachlauf. Ausgestattet mit 2 x NO und 2 x NC Kontakt.

    • HST-SA2-22-20A

      Auf Bestellung erhältlich

      Aufbauschalterelement mit Verriegelung zum Ausschalten von Maschinen ohne Nachlauf. Durch das Ausschalten ist auch der Wechselschlüssel zu entnehmen, um zwei Zuhaltungseinrichtungen zu öffnen.

    • Zeichnung des HST-Unterputzschalters von Haake Technik

      HST-SE1-22-20A

      Auf Bestellung erhältlich

      Einbauschalterelement mit Verriegelung zum Ausschalten von Maschinen ohne Nachlauf.

    • Bild des Unterputz-Schaltelements HST0SU2 von Haake Technik

      HST-SE2-22-20A

      Auf Bestellung erhältlich

      Einbauschalterelement mit Verriegelung zum Ausschalten von Maschinen ohne Nachlauf. Durch das Ausschalten ist auch der Wechselschlüssel zu entnehmen, um zwei Zuhaltungseinrichtungen zu öffnen.