Einkaufswagen

keine Produkte im Warenkorb

Radarsensoren, zur Füllstandsmessung und Objekterkennung

Radarsensoren sind Sensoren, die beispielsweise in Zugangstechnologien und Fahrzeugen, aber auch in industriellen Prozessen zur Messung von Füllständen in Tanks, Becken, Abwasserkanälen oder Silos eingesetzt werden. Radarsensoren können sich bewegende Objekte zuverlässig erfassen oder den Gehalt an Flüssigkeiten oder festen Materialien messen, unabhängig von Umgebungsbedingungen wie Wetter oder hohen Temperaturen.

Filter
  • Bild des Radarsensors von Telco Sensors

    SMM 01 4033L S50P 5

    Radarsensor zur Erkennung von Personen und Objekten vor Aufzugstüren, Ladentüren und Rolltreppen. Mit Laufrichtungserkennung ausgestattet. Durch den Einsatz von Mikrowellen eignet er sich zur Anbringung hinter einer Kunststoffwand und damit völlig außerhalb des Sichtbereichs.

  • Bild des Radarsensors von Telco Sensors

    SMM 01 4033H S50P 5

    Radarsensor zur Erkennung von Personen und Objekten vor Aufzugstüren, Ladentüren und Rolltreppen. Mit Laufrichtungserkennung ausgestattet. Durch den Einsatz von Mikrowellen eignet er sich zur Anbringung hinter einer Kunststoffwand und damit völlig außerhalb des Sichtbereichs.

  • maxSHIFT 60 Kompaktes Wolkenhöhenradar

    Der WLR05-2G/001 von Steel Instruments ist ein drahtloser Radarsensor für Füllstandsmessungen bis zu 5 Metern und einer Genauigkeit von 2 mm. Der Sensor verwendet GPS und 2G-Konnektivität. Dadurch eignet sich dieser Sensor sehr gut für die Füllstandsüberwachung an schwer zugänglichen...

  • Der Hotron HR100-ct Infrarot-Türsensor für die Zugangstechnik

    HR100-CT

    HR100-CT ist ein Infrarot-Sicherheitsgerät für den Einsatz in Aufzügen und horizontal schließenden Türen bis zu einer Höhe von 3 Metern. Der HR100-CT entspricht der europäischen Norm EN16005 für die Benutzersicherheit von automatischen Türen.

    175,77 ohne MwSt Ausführung wählen
  • Hotron Kabuto ist ein Hybridsensor zur Anwesenheits-, Bewegungs- und Richtungserkennung von Personen und Gegenständen an Industrietüren.

    Kabuto

    Das Hotron Kabuto ist ein einzigartiges Hybrid-Erkennungssystem, das auf aktiver Infrarottechnologie und Radar-Doppler-Technologie basiert und unter anderem die Anwesenheit, Bewegung und Richtungserkennung von Personen und Objekten an Industrietüren oder Laderampen ermöglicht.

    277,20 ohne MwSt Ankaufen
  • Hotron SSR-3-Infrarot-Türsensor

    SSR-3

    SSR-3 ist ein hybrider Aktivierungs- und Sicherheitssensor u.a. für horizontal schließende Türen und Aufzüge. Einerseits aktiviert der Sensor das Öffnen oder Schließen der automatischen Tür auf der Grundlage von Bewegung und Richtung mittels Mikrowellen. Andererseits wird durch...

    197,82 ohne MwSt Ausführung wählen
  • Hotron HR400-IND Industrietoraktivierung durch Infraroterkennung

    HR400-IND

    Der Hotron HR400-IND ist ein einzigartiger Sicherheitssensor zur Anwesenheits- und Bewegungserkennung von sich schnell bewegenden Fahrzeugen an Industrietoren. Der HR400-IND kann bis zu 4,7 Meter hoch in der Mitte über dem Tor montiert werden und durch seine zuverlässige Erkennung die...

    259,56 ohne MwSt Ankaufen
  • ClearWave berührungsloser Türschalter

    ClearWave

    Hotrons ClearWave ist ein berührungsloser Türschalter, der das Öffnen und Schließen von Türen automatisiert. Eine Tür kann sicher, aber vor allem hygienisch mit nur einer Handwelle im Bereich (5 - 40 cm) des Sensors geöffnet werden.

    106,32 ohne MwSt Ankaufen
  • Hotron HR-Robus robuster Infrarot-Türsensor für anspruchsvolle Umgebungen

    HR-ROBUS

    Der Hotron HR-ROBUS ist ein robuster und vollständig wasserdichter Torsensor zur Bewegungserkennung von sich schnell bewegenden Fahrzeugen und Personen an großen Industrietoren (Rolltoren) bis zu einer Höhe von 7 Metern. Der HR-ROBUS ist mit einem doppelten Relaisausgang (NO/NC) ausgestattet, um...

    189,00 ohne MwSt Ankaufen
  • Hotron HR50-UNI Türsensor

    HR50-UNI

    Der Hotron HR50-UNI ist ein unidirektionaler Radarsensor für die Automatisierung von Dreh- und Schiebetüren bis zu 2,2 m Höhe. Der Sensor hat einen Erfassungsbereich von ca. 4 m.

    89,78 ohne MwSt Ausführung wählen
  • Hotron J-Wave Türschalter

    J-Wave

    Die J-Wave von Hotron ist ein berührungsloser Türschalter, der das Öffnen und Schließen von Türen automatisiert. Eine Tür kann sicher, aber auch hygienisch mit nur einer Handwelle im Bereich (30 cm) des Sensors geöffnet werden.

    89,78 ohne MwSt Ankaufen
  • Bild des Radarsensors von Telco Sensors

    SMM 01 4033H S50P 0.6-J4

    Hochfrequenz-Radarsensor mit 0,6 m Festkabel und 4-poligem M12-Stecker zur Erfassung von Personen und Objekten an Aufzugstüren, Ladentüren oder Rolltreppen. Ausgestattet für die Erkennung der Laufrichtung. Durch die Verwendung von Mikrowellen geeignet für die Platzierung hinter Kunststoffwänden und somit völlig...

  • Bild des Radarsensors von Telco Sensors

    SMM 01 4033L S50P 0.6-J4

    Niederfrequenz-Radarsensor mit 0,6 m Festkabel und 4-poligem M12-Stecker zur Erfassung von Personen und Objekten an Aufzugstüren, Ladentüren oder Rolltreppen. Ausgestattet für die Erkennung der Laufrichtung. Durch die Verwendung von Mikrowellen für die Installation hinter Kunststoffwänden geeignet und daher völlig...

  • Bild des Radarsensors von Telco Sensors

    SMM 01 8023L S50P 5

    Niederfrequenz-Radarsensor mit Solid-state-Ausgang (NO) zur Erkennung von Personen und Gegenständen vor Aufzugstüren, Ladentüren oder Rolltreppen Zur Erkennung der Laufrichtung vorgesehen. Die Verwendung von Mikrowellen macht es für die Platzierung hinter einer Kunststoffwand geeignet und daher völlig außer Sicht.

  • Bild des Radarsensors von Telco Sensors

    SMM 01 8023H S50P 5

    Hochfrequenz-Radarsensor mit Solid-state-Ausgang (NO) zur Erkennung von Personen und Gegenständen vor Aufzugstüren, Ladentüren oder Rolltreppen Zur Erkennung der Laufrichtung vorgesehen. Die Verwendung von Mikrowellen macht es für die Platzierung hinter einer Kunststoffwand geeignet und daher völlig außer Sicht.

  • Der Hotron HR100-ct Infrarot-Türsensor für die Zugangstechnik

    HR100

    HR100 ist eine Infrarot-Sicherheitseinrichtung für den Einsatz in Aufzügen und horizontal schließenden Türen bis zu einer Höhe von 3 Metern.

    153,72 ohne MwSt Ankaufen

Füllstandsmessung mit Füllstandssensor

Ein Radarsensor wird häufig als Füllstandssensor verwendet, der auch als Niveausensor bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um ein Gerät zur Messung des Füllstands einer Flüssigkeit, eines Pulvers oder einer anderen Substanz in einem Behälter, Tank oder Reservoir. Füllstandssensoren sind in verschiedenen Branchen und Anwendungen, bei denen eine genaue Füllstandsmessung wichtig ist, von entscheidender Bedeutung.

Füllstandssensoren sind von großer Bedeutung für die industrielle Automatisierung, die Prozesssteuerung und die Überwachung von Tanks und Behältern in verschiedenen Sektoren, darunter die chemische Industrie, die Lebensmittelindustrie, die Wasserversorgung und viele mehr. Sie tragen zur Aufrechterhaltung der Effizienz, Sicherheit und Zuverlässigkeit von Prozessen und Systemen bei, in denen Flüssigkeiten und Stoffe auf einem bestimmten Niveau gehalten oder kontrolliert werden müssen.

WLR-Serie

Die Radarsensoren der WLR-Serie von Staal Instruments sind der nächste Schritt bei der Füllstandsmessung. Es ist der Füllstandsensor, der bereit ist für Industrie 4.0. Dank der Unterstützung für 2G-Netzwerke können der Sensor und alle Messergebnisse drahtlos und fernüberwacht werden. Mit unterstützender Software, die künstliche Intelligenz (KI) verwendet, erfolgt die Überwachung nicht nur automatisch, sondern auch intelligent.

SMM-Serie

Die Radarsensoren der Serie SMM von Telco Sensors sind in der Zugangstechnik zur Erkennung von Personen und Objekten an Aufzugstüren, Ladentüren oder Rolltreppen weit verbreitet. Die Verwendung von Mikrowellen gewährleistet eine unsichtbare Montage und die Möglichkeit, mehrere Sensoren im gleichen Raum und in der gleichen Anwendung ohne Interferenzen zu verwenden. 

LRT20AO20/200N

Steel Instruments LRT20AO20/200N ist ein drahtloser Radarsensor mit analogem 4-20 mA-Ausgang für Füllstandsmessungen bis zu 20 Metern und einem Genauigkeit von 2 mm. Der Sensor nutzt GPS und 2G-Konnektivität. Dadurch eignet sich dieser Sensor sehr gut für die Füllstandsüberwachung an schwer zugänglichen oder abgelegenen Orten, für die kabelgebundene Sensoren keine Lösung bieten. Dazu gehören Füllstandsmessungen von Flüssigkeiten und Feststoffen, wie z. B. Wasser, Abwasser, Chemikalien, Abfall, Lebensmittel, Nährstoffe, Tierfutter und Schüttgut.

HR50

Der HR50 von Hotron ist ein bidirektionaler Radarsensor zur Montage über Dreh- und Schiebetüren mit einer Höhe von bis zu 2,2 Metern. Aus dieser Höhe hat der Sensor eine Reichweite von bis zu 4 Metern. Dies gewährleistet eine rechtzeitige Erkennung und Aktivierung der Tür bei sich schnell bewegenden Fußgängern oder Fahrzeugen.

HR50 -UNI

Der HR50-UNI von Hotron ist ein unidirektionaler Radarsensor für die Montage über Dreh- und Schiebetüren mit einer Höhe von bis zu 2,2 Metern. Aus dieser Höhe hat der Sensor eine Reichweite von bis zu 4 Metern. Dies gewährleistet eine rechtzeitige Erkennung und Aktivierung der Tür sowohl für sich schnell als auch langsam bewegende Fußgänger oder Fahrzeuge.

HR100/HR100-CT

HR100/ HR100-CT sind Infrarot-Sicherheitsgeräte für den Einsatz in Aufzügen und horizontal schließenden Türen bis zu einer Höhe von 3 Metern. Der Sensor ist energieeffizient, vielseitig und eine sichere Lösung. Außerdem sind die Sensoren einfach zu installieren.

HR400IND

Der Hotron HR400-IND ist ein einzigartiger Sicherheitssensor für die Anwesenheit und Bewegungserkennung von sich schnell bewegenden Fahrzeugen an Industrietüren. Der HR400-IND kann bis zu einer Höhe von 4,7 Metern hoch in der Mitte über der Tür montiert werden und aktiviert die Industrietür durch zuverlässige Erkennung. Durch das große Erkennungsfeld (6 Meter breit und 4 Meter hoch) werden schnelle Fahrzeuge rechtzeitig erkannt und ein unnötiges Öffnen der Tür verhindert. Dies kommt auch der Sicherheit zugute und sorgt für weniger Energieverluste in Gebäuden und (klimatisierten) Lagern.

HR-ROBUS

Der Hotron HR-ROBUS ist ein robuster und vollständig wasserdichter Türsensor zur Bewegungserkennung von sich schnell bewegenden Fahrzeugen und Personen an großen Industrietoren (Rolltoren) bis zu einer Höhe von 7 Metern. Der HR-ROBUS ist mit einem doppelten Relaisausgang (NO/NC) ausgestattet, um zwischen Personen und Fahrzeugen zu unterscheiden. Die Fernbedienung ermöglicht eine einfache Einstellung des Torsensors vom Boden aus.

ClearWave

Der ClearWave von Hotron ist ein berührungsloser Türschalter, der das Öffnen und Schließen von Türen automatisiert. Mit nur einer Handbewegung innerhalb der Reichweite des Sensors (5 - 40 cm) kann eine Tür sicher, aber vor allem hygienisch geöffnet werden. Der Sensor ist außerdem wasserfest und lässt sich leicht montieren.

J-Wave

Der J-Wave von Hotron ist ein berührungsloser Türschalter, der das Öffnen und Schließen von Türen automatisiert. Mit nur einer Handbewegung (langsam oder schnell) innerhalb der 30 cm Reichweite des Sensors kann eine Tür sicher, aber vor allem auch hygienisch geöffnet werden. Der Sensor ist in einem robusten Gehäuse untergebracht, das durch die eingebaute LED-Beleuchtung auch im Dunkeln beleuchtet wird. Die schlanke Bauform des Schalters ermöglicht eine einfache Installation

SSR-3

Der SSR-3 ist ein hybrider Aktivierungs- und Sicherheitssensor u.a. für horizontal schließende Türen und Aufzüge. Einerseits aktiviert der Sensor das Öffnen oder Schließen der automatischen Tür auf der Basis von Bewegung und Richtung mittels Mikrowellen. Andererseits verhindert der Sensor durch aktive Infraroterkennung, dass sich die Tür schließt. Der SSR-3 verfügt über ein großes Erfassungsfeld von bis zu 4 x 4 Metern, das eine rechtzeitige Türöffnung gewährleistet. Damit eignet sich der Sensor besonders für Anwendungen in Flughäfen, Supermärkten oder Einkaufszentren. Der SSR-3 entspricht der europäischen Norm EN16005 für die Benutzersicherheit von automatischen Türen.

KABUTO

Der Hotron Kabuto ist ein einzigartiges hybrides Erkennungssystem auf der Basis von Aktiv-Infrarot- und Radar-Doppler-Technologie zur Anwesenheits-, Bewegungs- und Richtungserkennung von Personen und Objekten u.a. an Industrietoren oder Verladehallen. Kabuto kann mittig über dem Tor montiert werden (3,5 bis 6,5 Meter hoch) und aktiviert mit seiner zuverlässigen Erkennung das Industrietor. So kann verhindert werden, dass das Tor unnötigerweise geöffnet oder geschlossen bleibt, wenn sich Personen oder Gegenstände in der Nähe des Tors befinden.